Deutsch-Englische Gesellschaft DEG Montabaur e.V.
Deutsch-Englische Gesellschaft DEG Montabaur e.V.

Englische Weihnachten beim Kindertag

In diesem Jahr unterstützte die DEG die Stadt Montabaur beim Kindertag am Samstag, dem 6. Dezember von 11.00 bis 17.00 Uhr in der Bürgerhalle im Rathaus.

Bei Mal- und Bastelangeboten erfuhren die Kinder, wie man in England Weihnachten und den Advent feiert.

Im Mittelpunkt stand dabei die 'Christingle'. Ein Weihnachtssymbol, das seinen Weg aus Böhmen / Mähren über Deutschland nach England gefunden hat. 

In Deutschland kaum mehr üblich basteln die Kinder in England in der Adventszeit ihre Christingles. Dies konnten die Kinder nun auch am Kindertag in Montabaur erleben. Knapp 40 'Christingles' wurden an diesem Tag von den Kindern gefertigt.

Christingle Bastelanleitung

Der Christingle besteht aus einer Orange, das ist unsere Erde.
Ein rotes Band wird um die Mitte der Orange gebunden. Es symbolisiert das Leiden und Blut Jesu, aber rot ist auch die Farbe der Liebe und der Freude. So erinnert uns das Band auch daran, dass wir die Erde liebevoll behandeln sollen und an die Gemeinschaft und Verbundenheit aller Menschen und Völker miteinander.
Die vier Stäbe (Zahnstocher) sind die vier Jahreszeiten und die 4 Himmelsrichtungen.
Die Süssigkeiten oder das Trockenobst auf den Zahnstochern sind die Früchte der Erde.
Die Kerze in der Mitte stellt Jesus dar, dessen Beispiel wir aufgefordert sind zu folgen:

Licht der Welt zu sein!

 

Um einen Christingle zu basteln, benötigen Sie:

Eine Orange, ein rotes Band, vier Zahnstocher, Trockenobst oder Süßigkeiten, eine Kerze

Zunächst wird das rote Band um die Orange gebunden.

Die Süßigkeiten oder das Trockenobst werden auf die Zahnstocher gefädelt und als vier Himmelsrichtungen in die Orange gesteckt.

Zuletzt wird die Orange oben kreuzweise eingeschnitten damit man die Kerze hineinstecken kann.

 

 

hier gehts zum Download der Bastelanleitung

Der Kuß unterm Mistelzweig

Jeder der in der Weihnachtszeit unter einem Mistelzweig steht, darf geküsst werden. Diesen schönen englischen Weihnachtsbrauch bot die DEG allen Verliebten an.

Da an diesem Samstag auch einige Trauungen stattfanden haben auch einige frisch vermählte Paare diese Gelegenheit genutzt, wir wünschen diesen Paaren  alles Gute für Ihren gemeinsamen Lebensweg.

Für Eltern und Großeltern, aber auch alle interessierten Mitbürger hielt die DEG an diesem Tag eine Tasse englischen Tee und Informationen zur geplante Reise zum 40jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft mit Brackley im nächsten September und zur DEG bereit.

Aktuelles

Partnerschaftsreise 2019

Die Deutsch-Englische Gesellschaft plant im September 2019 eine 12-tägige Busrundreise durch Schottland und England inkl. einem 3-tägigen Besuch in der Partnerstadt Brackley um einen besseren Einblick in die Kultur und die Geschichte Großbritanniens zu erhalten.

Fahren Sie mit!   ...mehr Info

Rückblick

Britischer Abend - Mai 2018

mit dem Britischen Abend am 5. Mai stand ein kleines Jubiläum an. Bereits zum 10. mal lud die DEG ein, diesmal zum Thema 'Irland - 50 Shades of Green'. Neben einer Irish Folk Band konnte auch eine Irish Dance Gruppe engagiert werden...

...mehr Info

Kontakt

Deutsch-Englische Gesellschaft in Montabaur e.V.

Schulstr. 15

56242 Marienrachdorf

 

Rufen Sie einfach an unter

02626 / 925 196

 

oder senden Sie uns eine E-mail

info@deg-montabaur.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Deutsch-Englische Gesellschaft in Montabaur e.V.