Deutsch-Englische Gesellschaft DEG Montabaur e.V.
Deutsch-Englische Gesellschaft DEG Montabaur e.V.

Britischer Abend 8. November 2014

3. Britischer Abend der Deutsch-Englischen Gesellschaft in Montabaur e.V.

 

Zum mittlerweile dritten Mal hatte die Deutsch-Englische Gesellschaft in Montabaur am 8. November 2014 zu einem Themenabend in der Bürgerhalle im Rathaus Montabaur eingeladen.

 

Im Süden Englands

Cornwall

mehr als Rosamunde Pilcher

 

war das Motto dieses Abends, mehr als 80 Besucher folgten der Einladung und genoßen bei freiem Eintritt nicht nur einen kurzweiligen Bild- und Filmvortrag über diesen einzigartigen Landstrich Südenglands, sondern konnten auch verschiedene Bier und Whiskey Sorten sowie typisch Englische Knabbereien probieren.

 

Die Region Cornwall, Heimat der Schriftstellerin Rosamund Pilcher, ist vielen sicher bekannt durch die Verfilmung ihrer Romane. Die imposanten Küsten mit ihren gewaltigen Klippen, die reizvolle und facettenreiche Flora und Fauna aber auch die monumentalen Herrenhäuser konnten so bei einer exklusiven Multimedia Show kennengelernt werden. Die Aufnahmen, die begeisterte Fans von Cornwall ganz privat erstellt haben, ermöglichten einen unvergleichlichen Eindruck abseits der Fremdenverkehrsbüros.

 

Da es diesmal kein Livemusik Event gab, wurden den Besuchern einige repräsentative Ausschnitte der traditionellen Tanzgruppe 'Brackley Morris Men' gezeigt und die uralten Traditionen und ursprünglichen Bedeutungen der Tänze erläutert.

 

Auch kulinarisch wurden die Sinne gefordert und es gab wieder besondere britische Köstlichkeiten.

Auf Wunsch vieler Gäste der letzten Veranstaltung wurden erneut zwei edele schottische Single Malt Whiskys angeboten. Ein Vertreter der Insel Islay mit seiner betont rauchigen Note und einem frischen, fruchtig-süßen und samtigen Geschmack konnte individuell verglichen werden mit einem leichten und sanften Whisky der Region Glasgow mit einer angenehm süßen Note.

Alternativ oder ergänzend bestand die Möglichkeit, britische Biere zu testen.

Man konnte wählen zwischen einem traditionellen irischen Ale mit einem Alkoholgehalt von 4,2% mit einer deutlichen Hopfennote, einem Pale Ale mit 7,5% und einer starken Bitternote und einem weiteren Pale Ale mit 6,9% und einer ausgeprägten Bitternote. India Pale Ale wurde im 19. Jahrhundert in England und Schottland für die indischen Kronkolonien direkt im Lagergefäß gebraut und erhielt dadurch seine starke Bitternote.

 

Schließlich wurde das Programm anläßlich des 40-jährigen Bestehens der Partnerschaft im kommenden Jahr mittels zweier Kurzfilme vorgestellt und Fragen zur geplanten Reise nach Brackley und Südengland im September 2015 beantwortet.

 

Die DEG bedankt sich bei allen Besuchern für Ihr Interesse und freut sich schon auf den nächsten Abend im kommenden Frühjahr!

Ebenfalls möchte sich die DEG bei folgenden Personen bedanken, die Ihre fantastischen Aufnahmen kostenfrei zur Verfügung gestellt haben und so dazu beigetragen haben den Abend zu einer gelungenen Veranstaltung zu machen:

 

Peter Hanappel,  Filmclub Montabaur  >> Link zu seiner Website

 

Diedrich Saathoff, Aurich  >>  Link zu seinem Youtube Kanal

 

Konrad Schierig, Düsseldorf >> Link zu seinem Youtube Kanal

 

Dan Kerins, UK >> Link zu seinem Youtube Film über Southampton

Die DEG macht mit der Veranstaltungsreihe der Britischen Abende mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf sich und die Partnerschaft zu Brackley aufmerksam. Die Britischen Abende sollen zu einem festen Programm der DEG werden.

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben kontatieren Sie uns Bitte per mail:

info@deg-montabaur.de

Aktuelles

Britischer Abend - Mai 2018

mit dem nächsten Britischen Abend am 5. Mai steht ein kleines Jubiläum an. Bereits zum 10. mal lädt die DEG ein, diesmal zum Thema 'Irland - 50 Shades of Green'. Neben einer Irish Folk Band konnte auch eine Irish Dance Gruppe engagiert werden...

...mehr Info

Rückblick

Britischer Abend - November 2017

Am 4. November hatte die Deutsch-Englische Gesellschaft wieder zum Britischen Abend in die Bürgerhalle in Montabaur eingeladen.

Diesmal ging die virtuelle Reise nach Liverpool...

... mehr Infos

Partnerschaftsreise 2017

Auch im Jahr 2017 hat die Deutsch-Englische Gesellschaft wieder ihre Partnerstadt Brackley besucht...

...mehr Infos

Kontakt

Deutsch-Englische Gesellschaft in Montabaur e.V.

Schulstr. 15

56242 Marienrachdorf

 

Rufen Sie einfach an unter

02626 / 925 196

 

oder senden Sie uns eine E-mail

info@deg-montabaur.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Deutsch-Englische Gesellschaft in Montabaur e.V.